Rahmenschloss Vergleich

Rahmenschloss TestDas Rahmenschloss, auch Schwenkbügelschloss genannt, ist die einfachste Variante eines Fahrradschlosses. Es dient als Wegfahrsperre für das Fahrrad, indem zwischen die Speichen des Hinterrades ein Metallstift geschoben wird. Damit wird mit einem stabilen Riegel im Speichenweg das Drehen des Rades unmöglich. Am Fahrrad fest installiert, hat es den Vorteil, dass es schnell und unkompliziert funktioniert und stets einsatzbereit ist. Allerdings kann das Fahrrad nicht an festen Punkten angeschlossen werden. Mit purer Gewalt und ohne Werkzeug haben Langfinger ein leichtes Spiel. Hochwertige und stabile Marken-Rahmenschlösser hingegen bieten durchaus guten Schutz. Gegenüber einfachen, nur einseitig angebrachten Steckschlössern ist bei den Qualitäts-Rahmenschlössern der Riegel ringförmig bzw. als beidseitig gelagerter Schwenkriegel ausgeführt. Spezial gehärtete Bügel und ein schlagzähes Gehäuse gehören ebenso zum Standard eines Rahmenschlosses. Günstig ist es, wenn bei längerer Abwesenheit die Sperre durch ein zusätzliches Fahrradschloss ergänzt wird.

Nicht das richtige Rahmenschloss dabei? Hier finden Sie die Rahmenschloss Bestseller!

Fahrrad Rahmenschloss Vergleichstabelle

 
MarkeAbusABUSM-WaveBastaABUS
Amparo 4850485 LH/SP NKRM-WaveDEFENDER RL495 CL NKR
Aktueller Preis

EUR 6,13


Amazon Kundenbewertung3.9 von 5 Sternen
(16) Bewertungen
4.8 von 5 Sternen
(7) Bewertungen
4.2 von 5 Sternen
(73) Bewertungen
4.6 von 5 Sternen
(14) Bewertungen
4.3 von 5 Sternen
(27) Bewertungen
Daten
SchlosstypRahmenschlossRahmenschlossRahmenschlossRahmenschlossRahmenschloss
Sicherheitslevel9 von 158 von 15k.A.6 von 156 von 15
Materialgehärteter Stahlgehärteter Stahlgehärteter Stahlgehärteter Stahlgehärteter Stahl
Durchmesser98,5k.A.98,5
Gewicht (gr)770615k.A.640660
Anzahl Schlüssel22222
ZubehörSchrauben zur BefestigungSchaumstoffclips zur Befestigung
BesonderheitenKindersicherung

Nicht das richtige Rahmenschloss dabei? Hier finden Sie die Rahmenschloss Bestseller!

Gut gegen Spontandiebstähle

Hauptargument bei der Entscheidung für ein Rahmenschloss ist sicherlich die Schnelligkeit. Hoch im Kurs stehen die Rahmenschlösser von Abus. Sie sind qualitativ sehr hochwertig, haben zwei oder mehr Schlüssel und liegen preislich sehr günstig. Es sollte jedoch klar sein, dass Rahmenschlösser keine vollwertiges Fahrradschloss ersetzen können. Daher dienen Rahmenschlösser eine gute Möglichkeit Spontandiebstähle zu verhindern. Wer aber mehr Sicherheit benötigt, der sollte zusätzlich auf ein weiteres Schloss setzen. Wir empfehlen hier die Verwendung eines Bügel- oder Faltschlosses.

Die Montage

Das Rahmenschloss wird an der gelochten Hinterbaustrebe montiert oder an einer Gepäckträgerplatte fest angebracht. Das ständige an- und abmontieren des Schlosses entfällt.  Nicht nur an Trekking- oder Cityrädern kommt das Rahmenschloss zum Einsatz, es kann auch an älteren Modellen oder Rennrädern, die über eine entsprechende Radkonstruktion verfügen, nachträglich angebracht werden.

Vorteile eines Rahmenschlosses

Der größte Vorteil ist wohl, dass das Rahmenschloss fest mit dem Radrahmen verbunden ist und somit immer verfügbar ist. Das Schloss kann also nicht zu Hause vergessen werden. Außerdem kann das Fahrrad schnell abgeschlossen werden und schützt bei Spontandiebstählen Es bietet einen guten Schutz bei niedrigem Diebstahlrisiko und wird für die Absicherung von günstigen Fahrrädern empfohlen. Die Montage ist zudem einfach und unkompliziert.

Nachteile von Rahmenschlössern

Ein Rahmenschloss bietet allein jedoch wenig Schutz vor Diebstahl, weil das Rad nicht an feststehenden Objekten angeschlossen werden kann. Ein Wegtragen des Fahrrades ist also kein Problem für einen Fahrraddieb. Zu empfehlen ist daher die Nutzung eines zweiten Fahrradschlosses wie beispielsweise Bügelschloss oder Faltschloss.

Andere Fahrradschloss Bauformen:

Bügelschloss TestFaltschloss TestKettenschloss TestZahlenschlossKabelschloss

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Hat Ihnen diese Seite beim Fahrradschlosskauf geholfen? Bitte geben Sie eine Bewertung ab.

Fahrradschloss Test & Vergleich 2018 / 2019
4.2 (84.62%) 78 votes